Kontakt
Heizung Jung
Carl-Benz-Straße 14
04451 Borsdorf
Homepage:www.heizung-jung.de
Telefon:034291 33720
Fax:034291 337220

Viele Gründe für einen

Job bei Heizung Jung

Gemeinsam in die Zukunft

Unsere Mitarbeiter sind unser Aushängeschild, deswegen sorgen wir von Heizung Jung für die optimalen Rahmenbedingungen. Wir bieten vom Praktikum über die Ausbildung bis hin zur fachlichen Weiterbildung alle Möglichkeiten, um in unser Handwerk reinzuschnuppern oder um langfristig Teil unseres Teams zu werden.

Wie wir das machen?

Der regelmäßige Austausch untereinander bietet sowohl dem Mitarbeiter aber auch uns als Firma die Möglichkeit sich weiterzuentwickeln. Darüber hinaus profitieren Sie von langfristigen und sicheren Arbeitsverhältnissen mit umfangreichen Sonderleistungen.

Stellenangebote

Wir suchen neue Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter, um unsere Kunden noch schneller zufrieden stellen zu können.

Ausbildung zum/zur Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w/d)

Du suchst einen Ausbildungsplatz bei dem du aktiv sein kannst? Außerdem bist du handwerklich begabt und arbeitest auch gerne mit deinen Händen? Gut! Das sind schon einmal perfekte Voraussetzungen. Mit der Ausbildung zur/zum Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik erlernst du einen zukunftssicheren Job. Denn Handwerk hat Zukunft - immer!

Dank deiner Hilfe läuft es eigentlich immer und überall - wenn es um Wasser geht. Denn als Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik sorgst du unter anderem dafür, dass das kühle oder warme Nass zuverlässig aus dem Hahn kommt.

Vom einfachen Anschluss bis zur großen Versorgungsanlage

In diesem Beruf stattest du Haushalte und Betriebe mit Wasseranschlüssen und Sanitäranlagen aus. Bei sehr großen industriellen Versorgungsanlagen gilt es dabei oftmals ganz individuelle Lösungen zu finden. Du baust zudem Anlagen für die Wasserversorgung und -entsorgung, richtest moderne Bäder ein und kümmerst dich um umweltschützende Energietechnik wie etwa bei Solaranlagen. Und das ist nicht alles: Du erstellst und wartest auch Heizungsanlagen und verstehst Regel- und Steuertechnik.

Mit Köpfchen und Spezialwerkzeugen installierst und checkst du regelmäßig Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen - hochmoderne Systeme, bei denen es um Umweltschutz und Energieeinsparung geht. Dabei arbeitest du auf Baustellen oder direkt beim Kunden zu Hause. Als fachkundiger Berater hast du Kontakt mit Menschen und erklärst den Kunden die Anlagen.

Mit Sorgfalt und Freude am Teamwork

Bei der Installation beziehungsweise Wartung von Gasgeräten und -leitungen ist Sorgfalt lebensnotwendig. Das ist aber nicht die einzige Anforderung. Du solltest auch mit englischsprachigen Unterlagen umgehen können, dich mit Vorschriften auskennen und gerne im Team arbeiten. Wenn du diese Voraussetzungen mitbringst, dann hast du die richtigen Anlagen, um Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik zu werden.

Informationen und Ausbildungsinhalte

  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Betriebliche, technische und kundenorientierte Kommunikation
  • Planen und Steuern von Arbeitsabläufen; Kontrollieren und Beurteilen der Arbeitsergebnisse
  • Qualitätsmanagement
  • Prüfen und Messen
  • Fügen
  • Manuelles Spanen und Umformen
  • Maschinelles Bearbeiten
  • Instandhalten und Warten von Betriebsmitteln
  • Instandhalten versorgungstechnischer Anlagen und Systeme
  • Herstellen elektrischer Anschlüsse von Komponenten versorgungstechnischer Anlagen und Systeme
  • Installieren elektrischer Baugruppen und Komponenten in versorgungstechnischen Anlagen und Systemen
  • Montieren von Mess-, Steuerungs-, Regelungs- und Sicherheitseinrichtungen versorgungstechnischer Anlagen und Systeme
  • Transportieren von Bauteilen und Baugruppen
  • Montieren und Demontieren von Rohrleitungen und Kanälen
  • Montieren und Demontieren versorgungstechnischer Anlagen und Systeme
  • Berücksichtigen nachhaltiger Energie- und Wassernutzungssysteme
  • Durchführen von Dämm-, Dichtungs- und Schutzmaßnahmen

Schwerpunkte / Fachrichtungen:

  • Handlungsfeld Wassertechnik
  • Handlungsfeld Lufttechnik
  • Handlungsfeld Wärmetechnik
  • Handlungsfeld Umwelttechnik/erneuerbare Energien

Ausbildungsdauer / Prüfungen:

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Zwischenprüfung: Während der Berufsausbildung ist vor dem Ende des zweiten Ausbildungsjahres eine Zwischenprüfung abzulegen.
  • Abschluss- und Gesellenprüfung: Die Ausbildung schließt mit einer Abschluss-/Gesellenprüfung ab.

Ausbildung zum/zur Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w/d)

Details

Na? Bist du überzeugt?

Wenn du jetzt der Meinung bist, dass diese Ausbildung das Richtige für dich ist, dann bewirb dich jetzt bei uns um die Ausbildung zur/zum Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Benutze dafür ganz einfach das unten stehende Online-Bewerbungsformular. Vergiss aber nicht, dass du deinen Lebenslauf in Tabellenform und deine letzten beiden Zeugnisse als PDFs oder als .doc-Files anhängen solltest. Bereite dies also am besten schon einmal vor. Keine Angst, wir freuen uns auf deine Bewerbung. Du wirst nach einiger Zeit eine Antwort von uns erhalten.


Arbeitsbeginn
sofort
Befristung
unbefristet
Vertragsart
Vollzeit

Die Bewerbung geht an

E-Mail
jung-heizung-sanitaer@t-online.de
Telefon
034291 - 33720
Firma
Jung GmbH
Straße
Carl-Benz-Straße 14
PLZ / Ort
04451 Borsdorf

Bei uns ins Team zu kommen lohnt sich

Diese Säulen machen unsere Unter­nehmens­kultur aus und kommen Ihnen zugute:

Transparenz

Transparenz

Wenn Sie nicht wissen welche Ziele wir als Unter­neh­men haben, werden wir diese Ziele nicht er­rei­chen. Daher legen wir Wert auf eine trans­pa­rente Kom­muni­kation unter­ein­ander.

Feedback

Feedback

Auch durch die Mei­nung unserer Mit­ar­bei­ter sind wir zu dem ge­wor­den, was wir heute sind. Nur durch regel­mäßi­gen Aus­tausch gelingt es uns, besser zu werden, und die Stär­ken zu stär­ken sowie die Schwä­chen zu schwächen.

Selbstverwirklichung

Selbst­ver­wirk­lichung

Bringen Sie sich und Ihre Ideen ein. Wir bieten Ihnen die Mög­lich­keit eige­ne Vor­schläge oder Weiter­ent­wick­lungen im Sinne der Kun­den, des Teams und des Unter­neh­mens selbst­stän­dig umzu­setzen.

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance

Alle sprechen darüber, wir leben es. Feste Arbeits­zeiten und die Ver­ein­bar­keit von Fami­lie und Beruf haben höchste Prio­rität. Packen alle mal etwas mehr an werden wir es an ande­rer Stelle durch Frei­zeit oder Zusatz­gehalt aus­glei­chen.

Umweltschutz

Umweltschutz

Wir gehen nicht verschwen­derisch mit Mate­ria­lien oder anderen Res­sour­cen um und er­war­ten dies auch von Ihnen. Ver­bes­se­run­gen in diesem Bereich sorgen auch dafür, dass Sie die Zeit nach dem Berufs­leben un­be­schwert genie­ßen können.

Gutes Betriebsklima

Gutes Betriebsklima

Nicht nur das Klima der Umwelt liegt uns am Herzen, son­dern auch die Men­schen, die sie nutzen. Somit achten wir selbst­ver­ständ­lich auch darauf, dass die Mit­ar­bei­ter zu­ein­an­der passen und neue Kol­le­gen schnell inte­griert werden.

Ausbildung zum/zur Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w/d)


Du suchst einen Ausbildungsplatz bei dem du aktiv sein kannst? Außerdem bist du handwerklich begabt und arbeitest auch gerne mit deinen Händen? Gut! Das sind schon einmal perfekte Voraussetzungen. Mit der Ausbildung zur/zum Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik erlernst du einen zukunftssicheren Job. Denn Handwerk hat Zukunft - immer!

Dank deiner Hilfe läuft es eigentlich immer und überall - wenn es um Wasser geht. Denn als Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik sorgst du unter anderem dafür, dass das kühle oder warme Nass zuverlässig aus dem Hahn kommt.

Vom einfachen Anschluss bis zur großen Versorgungsanlage

In diesem Beruf stattest du Haushalte und Betriebe mit Wasseranschlüssen und Sanitäranlagen aus. Bei sehr großen industriellen Versorgungsanlagen gilt es dabei oftmals ganz individuelle Lösungen zu finden. Du baust zudem Anlagen für die Wasserversorgung und -entsorgung, richtest moderne Bäder ein und kümmerst dich um umweltschützende Energietechnik wie etwa bei Solaranlagen. Und das ist nicht alles: Du erstellst und wartest auch Heizungsanlagen und verstehst Regel- und Steuertechnik.

Mit Köpfchen und Spezialwerkzeugen installierst und checkst du regelmäßig Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen - hochmoderne Systeme, bei denen es um Umweltschutz und Energieeinsparung geht. Dabei arbeitest du auf Baustellen oder direkt beim Kunden zu Hause. Als fachkundiger Berater hast du Kontakt mit Menschen und erklärst den Kunden die Anlagen.

Mit Sorgfalt und Freude am Teamwork

Bei der Installation beziehungsweise Wartung von Gasgeräten und -leitungen ist Sorgfalt lebensnotwendig. Das ist aber nicht die einzige Anforderung. Du solltest auch mit englischsprachigen Unterlagen umgehen können, dich mit Vorschriften auskennen und gerne im Team arbeiten. Wenn du diese Voraussetzungen mitbringst, dann hast du die richtigen Anlagen, um Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik zu werden.

Informationen und Ausbildungsinhalte

  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Betriebliche, technische und kundenorientierte Kommunikation
  • Planen und Steuern von Arbeitsabläufen; Kontrollieren und Beurteilen der Arbeitsergebnisse
  • Qualitätsmanagement
  • Prüfen und Messen
  • Fügen
  • Manuelles Spanen und Umformen
  • Maschinelles Bearbeiten
  • Instandhalten und Warten von Betriebsmitteln
  • Instandhalten versorgungstechnischer Anlagen und Systeme
  • Herstellen elektrischer Anschlüsse von Komponenten versorgungstechnischer Anlagen und Systeme
  • Installieren elektrischer Baugruppen und Komponenten in versorgungstechnischen Anlagen und Systemen
  • Montieren von Mess-, Steuerungs-, Regelungs- und Sicherheitseinrichtungen versorgungstechnischer Anlagen und Systeme
  • Transportieren von Bauteilen und Baugruppen
  • Montieren und Demontieren von Rohrleitungen und Kanälen
  • Montieren und Demontieren versorgungstechnischer Anlagen und Systeme
  • Berücksichtigen nachhaltiger Energie- und Wassernutzungssysteme
  • Durchführen von Dämm-, Dichtungs- und Schutzmaßnahmen

Schwerpunkte / Fachrichtungen:

  • Handlungsfeld Wassertechnik
  • Handlungsfeld Lufttechnik
  • Handlungsfeld Wärmetechnik
  • Handlungsfeld Umwelttechnik/erneuerbare Energien

Ausbildungsdauer / Prüfungen:

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Zwischenprüfung: Während der Berufsausbildung ist vor dem Ende des zweiten Ausbildungsjahres eine Zwischenprüfung abzulegen.
  • Abschluss- und Gesellenprüfung: Die Ausbildung schließt mit einer Abschluss-/Gesellenprüfung ab.

Details

Na? Bist du überzeugt?

Wenn du jetzt der Meinung bist, dass diese Ausbildung das Richtige für dich ist, dann bewirb dich jetzt bei uns um die Ausbildung zur/zum Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Benutze dafür ganz einfach das unten stehende Online-Bewerbungsformular. Vergiss aber nicht, dass du deinen Lebenslauf in Tabellenform und deine letzten beiden Zeugnisse als PDFs oder als .doc-Files anhängen solltest. Bereite dies also am besten schon einmal vor. Keine Angst, wir freuen uns auf deine Bewerbung. Du wirst nach einiger Zeit eine Antwort von uns erhalten.


Arbeitsbeginn
sofort
Befristung
unbefristet
Vertragsart
Vollzeit

Die Bewerbung geht an

E-Mail
jung-heizung-sanitaer@t-online.de
Telefon
034291 - 33720
Firma
Jung GmbH
Straße
Carl-Benz-Straße 14
PLZ / Ort
04451 Borsdorf

Zum Seitenanfang